OSCOACH ab 2023
PREHAB (ab 2023)

In diesem dreitägigen Seminar werden aussagekräftige Tests und ausgewählte PREHAB Exercises für ein schlüssiges und umsetzbares, präventives Screening geübt und diskutiert. Besonders im Fokus steht dabei der vom OSINSTITUT entwickelte PREHAB SCREEN®.

Zusätzlich zu den drei Präsenztagen werden Ihnen umfangreiche On-Demand-Inhalte zur optimalen Vor- und Nachbereitung des Seminars zur Verfügung gestellt. Diese umfassen exklusive Video-Fachvorträge, Publikationen und Übungsmaterial (Videos und Übungsaufgaben).

Seminarinhalte:

Funktionelles Screening

  • Definition grundlegender Begriffe: Screening, Messung, Testung, Assessment
  • Analyse und Beurteilung von Haltung und Bewegung
  • Elemente des Pre-Injury- und Risiko-Screenings (PREHAB SCREEN®)
  • kritische Diskussion der prädiktiven Aussagekraft einzelner Tests
  • Präsentation und Praxis folgender Tests: Bunkie-Test, Weak-Link-Test, Knee-to-Wall-Test, Adductor-squeeze-Test
  • Überblick über die neusten Studien zum Thema Prävention und Screening-Möglichkeiten

Prehab-Training

  • Grundlagen, Einsatzbereich und Grenzen des funktionellen Trainings
  • Trainingssteuerung im Functional Training
  • Anleitung und Durchführung korrigierender und funktioneller Übungen
  • Strategien des richtigen und effektiven Coachings
  • Planung und Gestaltung eines korrigierenden und präventiven Trainingsplans
  • Grundlagen der Trainingssteuerung

Nutzen

Nach dem Modul PREHAB sind Sie in der Lage, verschiedene Test- und Screening-Tools gezielt einzusetzen, die Ergebnisse zu interpretieren und die entsprechenden trainingstherapeutischen Konsequenzen zu ziehen (PREHAB-Übungen). Sie sind nun bestens vorbereitet, um ein präventives Training adäquat zu planen und zu steuern.

Lernen im eigenen Tempo durch exklusives On-Demand-Material

  • Für ein optimales Seminarerlebnis eigenen sich alle Teilnehmer seminarrelevantes Basiswissen an.
  • Zur Festigung des neuen Wissens gibt es Video-Vorträge, Übungsaufgaben und Fallbeispiele  im Nachgang.
  • Add-On: Zu den verschiedenen Themenkomplexen werden spezifische weiterführende Informationen zur Verfügung gestellt, die je nach persönlichem Interesse in die Vor- oder Nachbereitung einbzogen werden können. Für etwaige Rückfragen wird es im Rahmen des Seminars ausreichen Raum geben.

Zielgruppen:

Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Ärzte, Sportlehrer und lizenzierte Trainer.

Enthaltene Leistungen:

  • ausführliches Seminarskript mit exemplarischem Übungskatalog
  • exklusives On-Demand-Material (Videos, Publikationen, Übungsaufgaben)
  • Teilnahmezertifikat
  • Individuelle Betreuung in Kleingruppen bei den Praxiseinheiten
  • Kaffeepausen
  • Wasser

Zertifikat:

Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat über Ihre Teilnahme. Es enthält Angaben über Art, Inhalt und Dauer der Weiterbildung. Das Zertifikat ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Abschlussprüfung zum OSCOACH.

Mitzubringen:

  • Sportkleidung (kurze Hose)
  • Hallenschuhe (keine schwarze Sohle)
  • Schreibmaterialien

Termine & Buchung