Seminar 1a
Functional Screening

Im Seminar 1a Functional Screening werden aussagekräftige Tests für ein schlüssiges und umsetzbares, präventives Screening geübt und diskutiert. Besonders im Fokus steht dabei der vom OSINSTITUT entwickelte PREHAB SCREEN®.

Seminarinhalte:

  • Definition grundlegender Begriffe: Screening, Messung, Testung, Assessment
  • Analyse und Beurteilung von Haltung und Bewegung
  • Elemente des Pre-Injury- und Risiko-Screenings (PREHAB SCREEN®)
  • kritische Diskussion der prädiktiven Aussagekraft einzelner Tests
  • Präsentation und Praxis folgender Tests: Bunkie-Test, Weak-Link-Test,Knee-to-Wall-Test, Adductor-squeeze-Test
  • Überblick über die neusten Studien zum Thema Prävention und Screening-Möglichkeiten
  •  Telemedizin in der Physiotherapie und Kunden-/Sportlerbetreuung (Teleprehab)
    • Strategien und Struktur
    • Expertenmeinungen
    • Coaching Tipps
    • Fallbeispiele 

Nutzen:

Nach der Teilnahme an diesem Seminar sind Sie in der Lage, Screening-Tools zielgerichtet bei der täglichen Arbeit mit Patienten oder Mannschaften im Freizeit- und Leistungssport einzusetzen.

Zielgruppen:

Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Ärzte, Sportlehrer und Lizenztrainer

Enthaltene Leistungen:

  • ausführliches Seminarskript mit exemplarischem Übungskatalog
  • Teilnahmezertifikat
  • Individuelle Betreuung in Kleingruppen bei den Praxiseinheiten
  • Kaffeepausen
  • Wasser

Zertifikat:

Nach der Absolvierung des Seminars 1a, erhalten Sie eine Seminarbescheinigung in Form eines Zertifikats:

  • Es enthält Angaben über Art, Inhalt und Dauer der Weiterbildung.
  • Das Zertifikat ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Abschlussprüfung zum OSCOACH.

Mitzubringen:

  • Sportkleidung (kurze Hose)
  • Hallenschuhe (keine schwarze Sohle)
  • Schreibmaterialien

Termine & Buchung