OSCOACH ab 2023
REHAB (ab 2023)

In diesem dreitägigen Seminar steht die aktive Rehabilitation von Patient:innen und Sportler:innen im Mittelpunkt. Es werden die Grundlagen, Hintergründe und Methoden des Functional Rehab vorgestellt und anhand der Return to Activity Algorithmen für die untere und obere Extremität sowie die Wirbelsäule lernen Sie, den funktionellen Zustand von Patient:innen einzuschätzen, trainingtherapeutische Konsequenzen zu ziehen und entsprechende REHAB Exercises anzuleiten. 

Zusätzlich zu den drei Präsenztagen werden Ihnen umfangreiche On-Demand-Inhalte zur optimalen Vor- und Nachbereitung des Seminars zur Verfügung gestellt. Diese umfassen exklusive Video-Fachvorträge, Publikationen und Übungsmaterial (Videos und Übungsaufgaben).

Seminarinhalte:  

  • Grundlagen, Hintergründe und Methoden des Functional Rehab
  • das biopsychosoziale Modell
  • dir Return to Activity Algorithmen (RTAA®) für die untere und obere Extremität sowie die Wirbelsäule: Tests, Auswertung und REHAB Exercises
  • die RTAA® als Entscheidungshilfe für die Rückkehr in Sport und Beruf
  • Rehabilitations- und Belastungssteuerung mittels geeigneter Assessments und ausgewählter Übungen
  • Erstellung und Gestaltung von gezielten Trainingsplänen
  • aktuelle Studienlage sowie Fallbeispiele aus der Praxis  

Nutzen

Nach dem Modul Rehab sind die Teilnehmer:innen in der Lage, die Belastung Ihrer Patient:innen nach Verletzungen oder Operationen zu steuern und sie sicher zurück in die Aktivität oder den Sport zu begleiten.  

Zielgruppen: 

Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Ärzte, Sportlehrer und lizenzierte Trainer.  

Enthaltene Leistungen  

  • ausführliches Seminarskript mit exemplarischem Übungskatalog
  • exklusives On-Demand-Material (Videos, Publikationen, Übungsaufgaben)
  • Teilnahmezertifikat
  • individuelle Betreuung in Kleingruppen bei den Praxiseinheiten
  • Kaffeepausen
  • Wasser  

Zertifikat: 

Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat über Ihre Teilnahme. Es enthält Angaben über Art, Inhalt und Dauer der Weiterbildung. Das Zertifikat ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Abschlussprüfung zum OSCOACH. 

Mitzubringen: 

  • Sportkleidung (kurze Hose)
  • Hallenschuhe (keine schwarze Sohle)
  • Schreibmaterialien

Termine & Buchung