Return to Activity Algorithmus
[online] Der RTAA im Leistungsfußball

Das Seminar gibt einen gut zweistündigen Einblick, wie der RTAA im Profifußball eingesetzt wird. Dabei werden die theoretischen Hintergründe zum RTAA skizziert, im Fokus steht aber der praktische Einsatz des RTAA als Prehab- und Rehab-Tool. Anhand von Beispielen aus der ersten und zweiten Bundesliga wird veranschaulicht, wie man die Testbatterie einsetzen kann und wie mögliche trainingstherapeutische Konsequenzen aussehen können.

Seminarinhalte

  • Theorie des Return to Activtiy Algorithmus (RTAA®) für die untere Extremität
  • Praxisbeispiel: Der RTAA im Prehab-Training
  • Praxisbeispiel: Der RTAA zur Steuerung einer Rehabilitation
  • Diskussion

Nutzen

Nach der Teilnahme an diesem Seminar wissen Sie um die praktischen Anwendungsmöglichkeiten des RTAA für die untere Extremität und können diese bei ihrer täglichen Arbeit mit Patienten oder Mannschaften im Freizeit- und Leistungssport einsetzen.

Zielgruppen

Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Ärzte

Enthaltene Leistungen

  • Vortragspräsentation (nach der Veranstaltung auf dem OS Account)
  • Interaktives Live-Seminar
  • Teilnahmezertifikat

Equipment

  • Computer/Mobilgerät mit Internetzugang
  • Lautsprecher und Mikrofon oder Headset
  • Die Anwendung zoom, die unter zoom.us heruntergeladen werden kann oder als Web-Anwendung unter www.zoom.us genutzt werden kann.

Zertifikat

Nach der Absolvierung des Onlineseminars "Der RTAA im Profifußball" erhalten Sie eine Seminarbescheinigung in Form eines Zertifikats. Es enthält Angaben über Art, Inhalt und Dauer der Weiterbildung.

Termine & Buchung