Team
Neues Teammitglied an Bord

Willkommen, Nils!

Nils Borgstedt übernimmt die Bereiche Redaktion, Social Media und Öffentlichkeitsarbeit beim OSINSTITUT in München.

Nils ist ab sofort Leiter Redaktion und Öffentlichkeitsarbeit beim OSINSTITUT. Nils war acht Jahre lang als Chefredakteur bei MAIRDUMONTNETLETIX, ehem. netzathleten media, tätig und hat dort unter anderem den Auf- und Ausbau der Seiten www.netzathleten.de und www.worldsoffood.de federführend betreut und geleitet. 2017 wechselte der studierte Medienwissenschaftler zum Richard Pflaum Verlag und hat dort zwei Jahre die Fachzeitschrift Leistungslust – Fachzeitschrift für Sport- und Fitnesstrainer als Redaktionsleiter geführt.

„Ich bin gespannt auf die kommenden Herausforderungen beim OSINSTITUT. Mit Matthias Keller und Oliver Schmidtlein habe ich schon in meinen vorherigen Positionen zusammengearbeitet und die Entwicklung des Instituts stets sehr interessiert verfolgt. Dass ich nun selbst meinen Teil dazu beitragen kann, sie voranzutreiben, freut mich enorm“, sagt Borgstedt.

„Wir wollen nicht nur Seminare anbieten und Forschungsprojekte durchführen, sondern auch im engen Austausch mit unserem Netzwerk stehen. Daher war die Verpflichtung von Nils ein logischer Schritt. Die Bereiche Redaktion, Social Media und Öffentlichkeitsarbeit in die Hände von einem erfahrenen Medienprofi legen zu können, ermöglicht uns weiteren Spielraum für neue Projekte. Außerdem passt Nils menschlich überragend in unser Team. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und seinen Input“, sagt Matthias Keller, Leiter des OSINSTITUTs.

Nils ist ab sofort unter der E-Mail-Adresse nbo@osinstitut.de erreichbar.