OS Institut - Bewegung für Orthopädie & Sportmedizin

15.04.2018 Zu Gast in Teheran

Inhouse Schulung zum Thema "Functional Training" in der Praxis Ramtan PhysioClub

Am 13./14. 04.2018 fand in der Ramtan Praxis in Teheran die erste Inhouse Schulung des OSINSTITUTs statt. 

Die Praxis Ramtan PhysioClub ist eine aufstrebende Praxis in Teheran, die sich zum Ziel gesetzt hat die Betreuung ihrer Sportler, darunter der mehrfachen Asien Meister im Basketball Mahram Tehran BC, weiter zu verbessern. Zu diesem Zweck lud die Praxisleitung Mohammad Fotovat unseren Dozenten und Leiter des Forschungsbereiches Eduard Kurz zu einer Inhouse Schulung nach Teheran ein.

"Der Empfang war mehr als herzlich und ich fühlte mich sofort willkommen", schwärmt Eduard Kurz. Nach einer kurzen Führung durch die Räumlichkeiten startete die Inhouse Schulung. Inhaltlicher Schwerpunkt war die Analyse von Bewegungen, der Bereich Functional Training sowie exemplarische Corrective Exercises. Dabei wurden die Mitarbeiter des Ramtan PhysioClubs im Wechsel in Theorie und Praxis geschult. "Das ganze Team war von Anfang an mit höchster Konzentration dabei und unglaublich wissbegierig. Ich glaube, wenn es nach ihnen gegangen wäre, hätte die Schulung bis in die Nacht gedauert", lacht Eduard Kurz. Neben der Vermittlung von Fachwissen ging es bei dieser Inhouse Schulung auch darum, die Praxis in den Bereichen Logistik und bei Ihren Therapie- und Trainingskonzepten zu beraten. Zu diesem Zweck fanden sich Eduard Kurz, Mohammad Fotovat und Mehrnoosh Akasheh nach dem Workshop noch einmal im kleinen Kreis zusammen, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Nach den zwei Tagen in Teheran steht für Eduard Kurz fest: "Die Organisation von Mehrnoosh Akasheh im Vorfeld und vor Ort war perfekt und die zwei Tage mit dem Team des Ramtan PhysioClubs war eine einzigartige Erfahrung. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen."

Das OSINSTITUT bedankt sich für die Gastfreundlichkeit und Organisation des Teams der Ramtan PhysioClubs und freut sich auf den weiteren Austausch.